25 Jahre Scheibenwelt

Aus eben diesem Anlass ein Gespräch zweier großer Geschichtenerzähler.

Das Lachen in der Dunkelheit

Chris Riddell illustriert das Grave Yard Book !
Wie schön! Ich liebe seine Arbeit seit den Büchern von Andrew Gibson und natürlich Paul Stewart’s Klippenlandchroniken.

Das Abradizil ist bis Kapitel 3 4 gediehen. Es gibt keinen Editor der aus einem Blockquote mit vielen BR’s vernünftige Paragraphen zaubert. Das geht nur per Hand…