Frauen und Technik…

Also SOWAS kommt mir nicht ins Körbchen!

Bin ich Borg, oder was?

;-o

Machts gut und danke für den Fisch

Ich bin ja nun seit je her allergisch gegen Fischeiweiss und muss gucken woher ich meine Omega-3 Fettsäuren kriege, damit ich nicht völlig verblöde.

Bei der Hommingberger Gepardenforelle jedoch fühle ich mich weder anaphylaktisch noch sonstwie bedroht. Ein Bewohner der seichten und damit lauten Gewässer, breitet er sich derzeit rapide aus. Seinem äußerst gehaltvollen geistigen Nährwert stehen gerade mal 0 Kalorien gegenüber. Ideal für eine Frühlingsdiät!

Beim Verzehr werden übrigens nicht nur die Lachmuskeln stimuliert sondern auch das Areal für höheren Blödsinn im frontalen Cortex.

Also guten Appetit!

;-D

Aus die Maus

[via: Technology Review | INNOVATION | Aus die Maus]

Irgendwie erinnert mich das an Douglas Adams, wo man ein Radio oder sowas nur noch per vagem Winken bedienen konnte, so modern war es. Was zur Folge hatte, dass man sehr SEHR still sitzen musste, wenn der Sender drin bleiben sollte… 😉